Düren in der Wirtschaftswunderzeit

Diese Original-Radierung von Ulrik Schramm trägt den Titel "Marktplatz Düren" und zeigt eine Szenerie der beginnenden Wirtschaftswunderzeit in den späten 1950er/frühen 1960er Jahren. Zu sehen sind die Mariensäule, das neu erbaute Rathaus mit Vortreppe sowie der Dürener Marktplatz, auf dem zeittypische Autos fahren und parken.

Erfahren Sie mehr über die Neuzugänge in unserer Sammlung!

Zurück

Einen Kommentar schreiben