Für den Ernstfall

Luftschutzapotheke_einzeln

Leider kommt es immer wieder vor, dass solche auf den ersten Blick vielleicht unscheinbare Gegenstände gedankenlos entsorgt werden. Wir können Sie nur herzlich bitten, Augen und Ohren offen zu halten und uns solche für die jeweilige Zeitgeschichte wichtigen Objekte zu übermitteln. Scheuen Sie sich nicht, auch scheinbar triviale Sachen zu sichern, denn wir sind ja gerade an der Darstellung des Alltags in der Dürener Stadtgeschichte interessiert. Wir kommen diese Sachen auch gerne abholen, kurze Nachricht unter Tel. 02421 1215925 oder per Mail an: info@stadtmuseumdueren.de genügt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben