Herzlich willkommen zum "Digitalen Internationalen Museumstag"

Am heutigen Internationalen Museumstag laden wir Sie herzlich ein, einen Blick hinter die Kulissen unseres Museums zu werfen. Wir zeigen Ihnen in einem kurzen Film, welch umfangreichen Weg jedes neue Objekt durch unsere Abteilungen nimmt, bevor es in einer Ausstellung gezeigt werden kann. Begleiten Sie uns ins Archiv und schauen Sie unserer wissenschaftlichen Mitarbeiterin, unserem Magazinverwalter und unserem Fotografen über die Schulter!
*****

Weiterhin öffnen wir heute die Türen zu unserem umfangreichen Bildarchiv. Wir sammeln Bildmotive aus allen Epochen, die mit Düren und seinen Bewohnern in Zusammenhang stehen. Heute präsentieren wir Ihnen ausgewählte Fotos zum Thema „Mein Leben in Düren“. 

Verfügen auch Sie über Bildmaterial zum Thema Düren? Wir freuen uns, wenn Sie uns dieses für die Sammlung digital oder in Papierform zur Verfügung stellen. Sprechen Sie uns an!

*****

Unsere Bibliothek verfügt über ganz besondere Schätzchen! Z.B. über Wilhelm Solinus literarische Rundgänge durch das alte Düren in Wort und Bild aus dem Jahr 1897. Diese zehn Rundgänge wurden von uns vertont und reichhaltig bebildert. Tauchen Sie ein in das Vorwort und den ersten Rundgang "Von der Eisenbahn bis zum Marktplatz".

Sie haben Lust bekommen, sich mit Wilhelm Solinus auf die übrigen neun Rundgänge durch die alte Stadt zu begeben? Wir bieten die DVD mit allen zehn Rundgängen im Stadtmuseum Düren zum Preis von 15€ zum Kauf auf Rechnung an. Kontaktieren Sie uns!

*****

Zudem möchten wir uns mit Ihnen als Experten für unsere Stadt darüber austauschen, was alles typisch für Düren ist. Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite. Erzählen Sie uns, was in Ihren Augen unsere Stadt ausmacht. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen! 

*****

Aus unserem Fundus für Kinder haben wir schließlich Malvorlagen mit Düren-Motiven im Angebot.

*****

Wenn Sie noch mehr digitale Angebote des Stadtmuseums erleben möchten, besuchen Sie uns in der Rubrik "Düren virtuell". Dort laden wir Sie zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Museumsräume ein.

Entdecken Sie ferner 3D-Rekonstruktionen historischer Dürener Bauwerke von Harry Thiel oder begeben Sie sich auf einen Vogelflug rund um die alte Dürener Annakirche um 1930. 

*****

Sie kennen die Geschichte vom Raub des Annahaupts noch nicht? Dann lauschen Sie Andrea Effings Vorlesegeschichte zum Thema.

*****

Zahlreiche weitere digitale Angebote von Museen finden sie unter #MuseenEntdecken.

Viel Vergnügen!

Zurück

Einen Kommentar schreiben