100 Jahre Frauenwahlrecht

Ein „allgemeines, gleiches und direktes Wahlrecht für Männer und Frauen“ gilt seit Ende des Ersten Weltkriegs. Die erste Gelegenheit für Frauen, das neue Recht zu nutzen, bietet sich am 19. Januar 1919 bei der Wahl zur verfassungsgebenden Versammlung. Seit 100 Jahren gibt es nun das Wahlrecht für Frauen in Deutschland. Anlässlich dieses Jubiläums möchte das Stadtmuseum Düren gemeinsam mit dem Frauenrat der Stadt Düren informieren und feiern.

Samstag, 19. Januar 2019, 11 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben