Infoveranstaltung "Schwarz-gelb-bunt. Düren und seine Migranten."

Das Stadtmuseum Düren lädt am 5. März um 18 Uhr zu einer öffentlichen Infoveranstaltung rund um das Projekt "Schwarz-gelb-bunt. Düren und seine Migranten" ein. Es erfolgt eine kurze Projektvorstellung sowie ein Rundgang durch die Ausstellung "Neue Horizonte - Dürener Migrantinnen erzählen". Wer Interesse hat, an dem Projekt mitzuwirken, ist zu diesem Treffen herzlich eingeladen. Gesucht werden noch Teilnehmer*innen mit Migrationshintergrund, die bereit sind, ihre persönliche Geschichte zu erzählen. Dürener ohne Migrationshintergrund können sich gerne in die Projektmitarbeit einbringen. Kinder dürfen zu dem Treffen gerne mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben