Veranstaltungen im Kulturrucksack

Für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren bietet das Stadtmuseum auch dieses Jahr im Rahmen des Kulturrucksacks spannende Aktionen an. Auf den Spuren der alten Dürener Textilindustrie können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ganz Unterschiedliches gestalten.

Ihr könnt am 21. August Weben mit dem Webrahmen. Dabei heißt es, wie zu alten Zeiten mit Kamm und Webschiffchen Teppichstücke herstellen. Am 24. August werden Hüte nach altem Vorbild gestaltet, mit Federn, Bändern oder Blumen geschmückt, tauchen die Kinder so in historische Mode ein. Stoffdruck heißt es am 25. August. Dabei werden Leinen- oder Baumwollstoffe selbst bedruckt.

Details findet Ihr hier: https://www.stadtmuseumdueren.de/ferienprogramm.html

Zurück

Einen Kommentar schreiben