Vortrag: Der KZ-Arzt Dr. Bender

Der Referent Nico Biermanns beschäftigte sich intensiv mit der Biografie des ehemaligen in Kreuzau geborenen KZ-Arztes August-Heinrich Bender. Er wertete Quellen aus und versuchte, sich ein Bild von Bender und seiner Rolle im Nationalsozialismus zu machen. In seinem Vortrag möchte er diese Ergebnisse vorstellen. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 21. Februar 2019, 19 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben